Home | Archiv | Impressum
27. Februar 2021
Michael Kretschmer, mit Verlaub, das ist an politischer Dummheit kaum zu überbieten: Jetzt plötzlich doch eine Impfpflicht ins Spiel zu bringen, nachdem Sie solche Behauptungen bislang stets als Verschwörungstheorien abgetan haben. Bestätigt leider alle Vorurteile über Politiker.


26. Februar 2021
"Mehr Wertschätzung für die Pflege", las man 2011 bei der Caritas. Pflegende müssten "endlich auch eine stärkere gesellschaftliche und finanzielle Anerkennung bekommen". Doch nun lehnt sie den flächendeckenden Tarifvertrag für die Altenpflege ab. Weh euch, ihr Heuchler! (Mt 23,23)


24. Februar 2021
Für manche ist die Pandemie Auftakt für eine tiefgreifende planetare Wende, anschließend werde vieles anders (= besser) sein, prophezeien sie. Das wäre zwar wünschenswert, doch steht dem wohl die menschliche Natur entgegen, der Mensch fällt leider rasch in alte Unsitten zurück.


23. Februar 2021
Jetzt, nach der Öffnung von Kitas und Grundschulen sollen die Erzieher und Lehrkräfte in der Impf-Prioritätenliste nach oben rücken. Dagegen ist nichts zu sagen, denn die Beschäftigten tragen ein höheres Risiko. Aber hätte man nicht schon lange vor der Öffnung dran denken sollen?


21. Februar 2021
Horst Seehofer (CSU) behauptet, die Bundesregierung habe das größte Wohnungsbauprogramm seit dem zweiten Weltkrieg aufgelegt, 2020 seien über 300.000 Wohnungen fertiggestellt worden. Doch er lügt, unter Willy Brandt (SPD) waren es 1973 allein in Westdeutschland 714.226 Wohnungen.


18. Februar 2021
Der Rapper Pablo Hasél wurde zu neun Monaten Gefängnis verurteilt. Sein Vergehen: Majestätsbeleidigung. Nein, nicht in Thailand, wo schon allein die Forderung nach Abschaffung der Monarchie strafbar ist, sondern im EU-Staat Spanien. Und das nicht 1519, sondern 2021. Unfassbar.


17. Februar 2021
Der Zyniker Mitch McConnell hat sich die Suppe selbst eingebrockt. Am besten nimmt er auch den gnadenlosen Opportunisten Lindsey Graham mit in den politischen Orkus. Beide hätten Donald Trump mit ihrer Zustimmung zum Impeachment kaltstellen müssen, haben sie aber unterlassen.


17. Februar 2021
Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) verspricht den Firmen mal wieder Corona-Hilfe, diesmal einen Härtefallfonds. Altmaier verspricht und verspricht und verspricht. Das Problem sind jedoch die Auszahlungen, denn viele warten im Februar noch immer auf die November-Hilfe.


15. Februar 2021
Gerhard Schröders Agenda 2010 brachte die Ausweitung des Niedriglohnsektors und die Senkung des Rentenniveaus. Und das ist das Ergebnis: 2019 bekamen 2,9 Mio. sozialversicherungspflichtig Vollzeitbeschäftigte trotz 45 Versicherungsjahren bloß eine Rente auf Grundsicherungsniveau.


13. Februar 2021
Ich wäre froh, wenn die Parteien, die sich jetzt so für Einfamilienhäuser einsetzen, einmal genauso für bezahlbaren Wohnraum stark machen würden. Angesichts horrender Mieten sind für Durchschnittsverdiener kaum bezahlbare Einfamilienhäuser das geringste Problem.


13. Februar 2021
Ein Euro ist ein Euro. Immer. Wert verliert er bloß durch die Inflation. Ein Bitcoin kann mal 10.000 € wert sein, wie im Sommer, oder 39.000 € wie aktuell. Er ist kein gesetzliches Zahlungsmittel, null Umtauschgarantie. Finger weg vom Spekulationsobjekt! Egal, was Elon Musk sagt.


10. Februar 2021
Ich muss oft lächeln, wenn Menschen im Brustton der Überzeugung behaupten, im Dritten Reich wären sie im Widerstand gewesen. Natürlich, was sonst? Doch die gleichen Menschen sind schon unter demokratischen Verhältnissen furchtbar ängstlich und haben die Hosen gestrichen voll.


09. Februar 2021
Es ist absurd, wenn der Schriftsteller Thomas Brussig in der SZ empfiehlt, die Demokratie ausgerechnet durch ihre temporäre Abschaffung zu retten. "Mehr Diktatur wagen" sei vor dem Hintergrund der Pandemie das Gebot der Stunde. Leider keine Satire, sondern offenbar ernst gemeint.


05. Februar 2021
1986 stimmten 83 % für den Wiederaufbau des Mannheimer Stadthauses nach historischer Vorlage, der damalige OB Widder ignorierte das Votum und setzte 1991 einen modernen Zweckbau durch. Nun, nach lediglich 30 Jahren, soll er wieder abgerissen werden. Fehlplanung? Nein, Arroganz.


04. Februar 2021
Es ist empörend, wie leichtfertig der Deutsche Ethikrat unsere Grundrechte zur Disposition stellt. Er lehnt es nämlich ab, die Corona-Auflagen für jene Menschen zu lockern, die gegen das Virus geimpft wurden, auch wenn sie nicht mehr infektiös sind. Eindeutig verfassungswidrig.


04. Februar 2021
Abermals ein nicht vom Volk gewählter "Experte" als Premier in Italien? Erinnern Sie sich noch an Mario Monti? Er war vom Nov. 2011 bis April 2013 Regierungschef. Reales BIP 2012: -3,0 %, 2013: -1,8 %. Miese Bilanz. Und jetzt soll der "Experte" Mario Draghi das Ruder übernehmen.


02. Februar 2021
Dass Donald Trump General Min Aung Hlaing für die konsequente Ahndung einer "gestohlenen" Wahl beglückwünscht hat, ist bestimmt unter der Rubrik "Fake-News" einzuordnen. Ebenso die Behauptung, Trump hätte gerne in Washington das Gleiche gemacht, wie der Putschist in Myanmar.


01. Februar 2021
Olaf Scholz (SPD) sucht krampfhaft nach einem Wahlkampfthema und sagt: "Es wäre gut gewesen, Europa hätte mehr Impfstoff bestellt. Viel weiter über den eigenen Bedarf hinaus." Tatsächlich hat die EU 2,3 Mrd. Impfdosen bestellt, somit für ihre 447,1 Mio. Einwohner mehr als genug.
Home | Archiv | Impressum